Divisions und Ergebnisse

    Die Einteilung der Divisions und die Ergebnisse sowie die Kontaktdaten zur Spielvereinbarung gibt es hier regelmäßig aktualisiert. 

     


    Divisions und aktuelle Ergebnisse
    (Stand 26.11.2018)


     

    Ergebnismeldung

    Bitte füllen Sie die mit (*) markierten Felder aus.
    Division*

    Die Team-Nummer ist die erste Spalte im Spielplan.

    Gewinner Name+Team Nr.*
    Verlierer Name+Team Nr.*
    Ergebnis*

    Hiermit stimme ich der Verarbeitung meiner Angaben aus dem Formular zu. Die Löschung der Daten kann jederzeit per E-Mail an info@tc-groetzingen.de beantragt werden. Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Datenschutzerklärung*
    Bitte Code aus der Grafik eingeben.

    Das Wichtigste im Überblick

    Wann:   Von 06.11. bis 06.01.2019
    Zielgruppe:    Männer, Frauen, Jugendliche jeder Spielstärke
    Gebühr:   Mitglieder eines KA-Padelvereins 5 EUR,
    Gastspieler 25 EUR,
    Ersatzspieler 0 EUR
    Ablauf:   Die Ligaspiele werden in Eigenregie ausgetragen.
    Es gibt Auf- und Absteiger. Alle Details unter "Ablauf und Regeln"
    Anmeldung:   Die Anmeldung ist abgeschlossen
    Ablauf und Regeln    Hier klicken

     

    Ablauf und Regeln

    arrow_downward

    Es spielen fünf Paare pro Division. Jedes Paar spielt gegen alle anderen Paare innerhalb seiner Gruppe. Die zwei besten Paare steigen am Ende der Liga eine Division auf (in der zweiten Division steigt nur das erstplatzierte Paar auf). Das drittplatzierte Paar bleibt in derselben Division und die zwei letztplatzierten Paare steigen eine Division ab, außer in der 1. Division). Jedes Team darf einen Ersatzspieler melden. Ein Team kann also aus maximal 3 Spielern bestehen. 

      1. Division 2. Division 3. Division 4. Division
    Rang 1 KA-Champion Aufsteiger Aufsteiger Aufsteiger
    Rang 2 Ligaverbleib Ligaverbleib Aufsteiger Aufsteiger
    Rang 3 Ligaverbleib Ligaverbleib Ligaverbleib Ligaverbleib
    Rang 4 Ligaverbleib Absteiger Absteiger Ligaverbleib
    Rang 5 Absteiger Absteiger Absteiger Ligaverbleib

     

    Frauen, Männer sowie gemischte Paare können gleichermaßen an der Liga teilnehmen. Die Teilnehmer werden nach Spielstärke in unterschiedliche Divisionen eingeteilt. Dabei kann jeder Spieler an bis zu zwei Divisions teilnehmen, jedoch mit unterschiedlichen Partnern. 

     

    Funktionsweise der Liga


    Anmeldeschluss und die Einteilung werden auf www.tcg-padel.de bekannt gegeben.
    Insgesamt stehen ca. 2 Monate zur Verfügung um die ca. 4 Spiele zu spielen. Das Enddatum ist nicht verschiebbar.

    Es gibt keinen festen Zeitplan für die Spiele. Sie können an jedem Tag und zu jeder Uhrzeit gespielt werden, auf die sich die jeweiligen Paare eines Spieles einigen. Zur einfacheren Organisation werden die Telefonnummern innerhalb einer Division an die Teilnehmer weitergeleitet und ein Spielplan-Vorschlag von der Turnierleitung erarbeitet.

    WICHTIG:  Ihr braucht eine gewisse zeitliche Grundverfügbarkeit

    Die Punktevergabe erfolgt wie folgt:

    • 2 Punkte pro gewonnenem Spiel
    • 1 Punkt pro verlorenem Spiel
    • 0 Punkte für nicht angetretene Spiele

    Im Falle eines Punktegleichstandes in der finalen Qualifikation:

    • Bei Punktegleichstand zwischen zwei Paaren klassifiziert sich das Paar, welches das Spiel im direkten Vergleich gewonnen hat.
    • Bei Punktegleichstand zwischen mehr als zwei Paaren entscheidet die direkte Spieledifferenz zwischen den betroffenen Paaren. Falls weiterhin ein Unentschieden besteht, entscheidet die allgemeine Spieledifferenz aus allen vier Spielen.

     

    Wie kann man sich für die PADEL-LIGA-KARLSRUHE anmelden?


    Wir benötigen eure Namen und Kontaktdaten. Außerdem brauchen wir eure Einschätzung bzgl. eures Spielniveaus auf einer Skala von 1 (1.Liga) bis 5 (5.Liga), wobei 1 Pro und 5 Anfänger bedeutet. Um euch einzutragen, füllt bitte das Anmeldeformular aus.

    Teilnahmegebühr

    • Mitglieder 5 EUR pro Person
    • Nicht-Mitglieder 25 EUR pro Person

     

    Wettbewerbsbedingungen


    • Die Turnierleitung behält sich vor, die Einteilung der Ligen nach eigener Einschätzung vorzunehmen.
    • Ligeneinteilung und ein Spielplan-Vorschlag werden innerhalb von 3 Tagen nach dem Anmeldschluss bekannt gegeben.
    • Nicht-Beachtung der FairPlay Richtlinien führt zur Einbehaltung der Kaution.
    • Eine Verlegung der Spieltermine ist nach Absprache unter den Teams jederzeit innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens möglich.

     

    Wie werden die Padel-Plätze reserviert?


    Alle Reservierungen werden online über www.tcg-padel.de (Padel im TC Grötzingen) oder über www.spvgg-durlach-aue.de (Durlach Aue) bzw. den www.ketv.de (KETV), Graf Hardenberg Arena Stupferich (Indoor 10 EUR per Match extra) und Skiclub Ettlingen (Indoor 10 EUR per Match extra) www.padel-karlsruhe.com getätigt.

    Das Team, welches für die Reservierung eines Spieles verantwortlich ist, ist das Team in der linken/ersten Spalte der Ergebnistabelle (siehe unten).

    Zum Beispiel:
    Paar 1 reserviert in allen vier Spielen, da Paar 1 einen Bonus für die Online-Reservierung zugeschrieben bekommt. Paar 3 reserviert nur in den Spielen gegen die Paare 4 und 5. Paar 5 muss selbst kein Spiel reservieren.

     

     

    Regeln


    • Es gelten die Regeln des Deutschen Padel Verbandes bzw. -Bundes.
    • Beide Paare bringen Bälle mit zum Spiel. Die Paare einigen sich darauf, mit welchen Bällen sie spielen.
    • Das Spiel gewinnt das Paar, welches 2 Sätze gewonnen hat. Gewinnt jedes Paar einen Satz wird ein Super Tie Break bis 10 Punkte gespielt.
    • Wenn nicht genug Zeit bleibt, das Spiel zu beenden, gewinnt das Paar, welches beim Ablauf punktemäßig führt.
    • Bei Verspätung eines Paares von 15 Minuten bzw. bei Nicht-Erscheinen gilt das Spiel für dieses Paar als verloren. Das andere Paar gewinnt automatisch. Der Eintrag in der Ergebnistabelle erfolgt als 6-0/6-0 zugunsten des pünktlichen/anwesenden Paares.
    • Die ersten 10-15 Minuten dienen der Aufwärmung.
    • Nach Beendigung des Spieles wird der Spielstand über die Ergebnismeldung auf www.tcg-padel.de gesendet.
    • Im Falle eines dreifachen Punktegleichstandes entscheidet zuerst die direkte Spieledifferenz zwischen den betroffenen Paaren.
    • Während der Dauer der Liga ist ein Paarwechsel verletzungsbedingt erlaubt.

     

     

    Wir verwenden Cookies. Diese helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website stimmst du der Erfassung von Informationen durch Cookies zu.  Mehr erfahren...

    OK